Eindruck von Paranormal Activity 3

Alles über den dritten Teil der Reihe
   

Eindruck von Paranormal Activity 3

Beitragvon Marc Hoffmann » Mi 9. Nov 2011, 17:24

schade scheint hier nichts los zu sein

naja
ich fand den film nicht schlecht
der kinosaal war richtig voll und die atmosphäre war richtig gruselig..... so eine arsch angst hatte ich noch nie gehabt ^^
Zuletzt geändert von Marc Hoffmann am Fr 15. Nov 2013, 12:57, insgesamt 1-mal geändert.
"Wie heißt es so schön?
Leg mich einmal rein. Schande über dich!
Leg mich zweimal rein. Schände über mich!!
Benutzeravatar
Marc Hoffmann
Ist auf der Überwachungskamera
Ist auf der Überwachungskamera
 
Beiträge: 556
Registriert: Mo 27. Dez 2010, 16:54

Re: Eindruck von Paranormal Activity 3

Beitragvon Fischer88 » Mi 9. Nov 2011, 17:46

Habe ihn leider noch nicht gesehen, aber das werde ich ganz sicher noch nachholen.
Bild

Was wünscht Ihr Euch für die SAW I - VII Box von Kinowelt? http://tinyurl.com/sawhouse263

Twitter = http://twitter.com/sawhouse
Facebook Seite = http://www.facebook.com/sawhouseforum
Facebook Account = http://www.facebook.com/sawfanforum
youtube = http://www.youtube.com/sawhouse
Benutzeravatar
Fischer88
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1298
Registriert: Sa 7. Aug 2010, 16:43

Re: Eindruck von Paranormal Activity 3

Beitragvon Salem's Lot » Mi 9. Nov 2011, 21:06

Ich fand ihn auch richtig gut, besser als Teil 2 (der aber auch gut war), und fast so gut wie Teil 1.
"Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing,
Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before;
But the silence was unbroken, and the darkness gave no token…" - Edgar Allan Poe
Salem's Lot
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 800
Registriert: Di 12. Okt 2010, 09:49

Re: Eindruck von Paranormal Activity 3

Beitragvon Chrissy » Do 10. Nov 2011, 23:14

Hab ich am Dienstag im Kino gesehen.Für mich viel besser als Teil 1 und 2.Nicht so langweilig und zum ersten Mal hatte ich ein wenig Angst ,haha.Hätte mir aber noch besser gefallen wenn der eine längere Laufzeit hätte,das Ende war zwar gut aber für mich hat irgendetwas gefehlt,vielleicht eine bessere und andere Erklärung für das ganze.Aber Teil 4 kann kommen,wenn der mindestens genauso gut wie der 3. wird.
Bild

"You forgot the first rule about remakes. DON'T FUCK WITH THE ORIGINAL!"
-Sidney Prescott-
Benutzeravatar
Chrissy
Schrei, wenn du kannst
Schrei, wenn du kannst
 
Beiträge: 782
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 19:36
Wohnort: Köln

Re: Eindruck von Paranormal Activity 3

Beitragvon ChainSaw » Sa 17. Mär 2012, 11:54

Ich habe den Film auch vor wenigen Tagen gesehen.
Fand ihn sehr spannend. vorallem fand ich gut, das nicht nur Nachts was passiert.
Was mich dennoch genervt hat, das wieder mit der Zeit gespielt wurde. Damit meine ich, man weiss das was
passiert und wartet darauf und hatte das gefühl es wurde doch bei manchen szenen in die länge gezogen.
Kennt man ja aus den vorgänger Filmen.
Ich bin noch nicht sicher ob ich das Ende verstanden habe :D
Gute Fortsetzung.
Teil 4 soll ja dieses Jahr wieder starten
Bild

Was wünscht Ihr Euch für die SAW I - VII Box von Kinowelt? http://tinyurl.com/sawhouse263

Twitter = http://twitter.com/sawhouse
Facebook Seite = http://www.facebook.com/sawhouseforum
Facebook Account = http://www.facebook.com/sawfanforum
youtube = http://www.youtube.com/sawhouse
Benutzeravatar
ChainSaw
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 672
Registriert: So 8. Aug 2010, 20:46
Wohnort: An der Hauptstraße links abbiegen

Re: Eindruck von Paranormal Activity 3

Beitragvon Salem's Lot » Sa 17. Mär 2012, 12:34

Fragt sich nur, ob der Film noch weiter in die Vergangenheit geht, oder zum Beispiel zwischen PA 2 und 3 spielt, also nen Interquel wird. Oder vielleicht sogar nen Sidequel/Parralel?

http://en.wikipedia.org/wiki/Sequel

Nen Midquel würde sich auch nicht schlecht anhören, allerdings frage ich mich, wie es da zu Überschneidungen in der Story kommen soll.
"Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing,
Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before;
But the silence was unbroken, and the darkness gave no token…" - Edgar Allan Poe
Salem's Lot
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 800
Registriert: Di 12. Okt 2010, 09:49

Re: Eindruck von Paranormal Activity 3

Beitragvon LarryXXL » Mi 28. Mär 2012, 12:48

Fand den Film einfach nur schlecht.
LarryXXL
Dem Alptraum entkommen
Dem Alptraum entkommen
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 08:39

Re: Eindruck von Paranormal Activity 3

Beitragvon Salem's Lot » Mo 2. Apr 2012, 16:17

LarryXXL hat geschrieben:Fand den Film einfach nur schlecht.


Wie kommst du jetzt darauf? Ich fand, dass der Film der bis jetzt der beste der Reihe war.
"Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing,
Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before;
But the silence was unbroken, and the darkness gave no token…" - Edgar Allan Poe
Salem's Lot
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 800
Registriert: Di 12. Okt 2010, 09:49

Re: Eindruck von Paranormal Activity 3

Beitragvon marc » So 3. Jun 2012, 20:52

Ich muss sagen, dass ich den dritten Teil auch nicht schlechter oder besser als die Vorgänger fand ... Finde die sind alle auf ziemlich gleichem Niveau ^^
Bild
SAW I-III FANBUCH TRIOLOGIE - MEHR INFOS IM THREAD
SAW III FANBUCH JETZT

Facebook Account = http://www.facebook.com/sawfanforum
youtube = http://www.youtube.com/sawhouse
Benutzeravatar
marc
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 323
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 12:20


 

Zurück zu Paranormal Activity 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron